Pancho

Sie möchten dem Tier eine Pflegestelle für einen gewissen Zeitraum schenken? Dann werden Sie eine Pflegestelle.

Möchten Sie das Tier adoptieren und ihm ein Zuhause schenken? Dann werden Sie eine Endstelle!

Weitere Informationen

Geschlecht
männlich
Alter
7 Jahre
Rasse
Ratero
Größe
30 cm
Kastriert
Ja
Schwierigkeitsgrad
Nur für Erfahrene geeignet
Kinderlieb
Ja
Auf Krankheiten getestet
Ja
Katzenverträglich
Nicht getestet
Charakter
sehr lieber Rüde, sucht ein ruhiges Zuhause, muss die Welt kennenlernen
Handicap
Nein
Aufenthaltsort
Spanien
Kontaktperson
info@petangel.de

Pancho

Das ist Pancho - Pancho wurde vor ein paar Tagen bei uns im Partnertierheim abgegeben. Das kleine bildhübsche Kerlchen ist im März 7 Jahre alt geworden und hat sein überwiegendes Leben in einem Patio verbringen müssen. Er ist einfach nur zauberhaft und sehr lieb, aber anfangs auch sehr vorsichtig und zurückhaltend. Pancho hatte bisher nicht die Chance viel im Leben kennenzulernen; daher ist die anfängliche Zurückhaltung natürlich vollkommen zu verstehen. Wenn er dann vertraut,  öffnet er sich und sucht sehr nach Nähe und Zuwendung. Auch Kinder scheint er sehr gerne zu mögen, wenn sie sich bereits hundegerecht verhalten können. Katzen scheinen überhaupt kein Problem zu sein und andere Hunde auch nicht. Allerdings hat er wohl nicht viele Hunde kennengelernt in seinem Leben, sodass er sich dort erst sehr zurückhaltend und vorsichtig zeigt, aber absolut freundlich. Pancho ist ein unglaublicher Schatz, der unbedingt seine richtigen Menschen finden muss. Eine Familie, die ihm die nötige Zeit gibt, die Geduld mit ihm hat - die ihm mit Ruhe, Liebe, aber natürlich auch der notwendigen Konsequenz das Leben "da draußen" zeigt. Menschen die momentan eher ruhig wohnen und nicht mitten in einer großen Stadt.  Denn der Schritt wäre aktuell zu viel für ihn. Der kleine Pancho wäre - unter der richtigen Anleitung - ganz bestimmt ein toller Familienhund. Auch hier ist es einfach nur wichtig Geduld zu haben, ihm Zeit zu geben und nicht sofort zu viel zu erwarten. Dann wird man mit Pancho einen kleinen Traumhund an seiner Seite.